PS24-1500 Speisegerät 24V DC / 1500mA

Schaltnetzteil zur Erzeugung einer Versorgungs-/ Steuerspannung von 24V DC. Kontrollanzeige für Betrieb und Störung auf der Frontseite. Ausgangsseite kurzschlussfest.

Technische Daten
– REG Gehäuse 4,5TE
– Netz 85V-265V / 50-60Hz
– Ausgang 24VDC / 1500mA

LSL – Grenzwertschalter für Licht

Universell einsetzbarer Grenzwertschalter für die helligkeitsabhängige Steuerung von elektrisch betriebenen Außenjalousien, Markisen, etc. Incl. Außensensor für Helligkeitsmessung im Bereich von 2 – 80 kLux. Einstellung der Schaltschwelle über „Lux“-Regler am Gerät. Veränderbare Ein- und Ausschaltverzögerungen für ein stabiles System bei veränderlichen Messwerten.

Technische Daten
– REG Gehäuse 1 TE
– Sensor ca. 53 x 63 mm
– Netz 230V/ 50Hz
– Steuerkontakte potenzialfrei (max. 230V/ 50Hz, 10A)
– Messbereich 2 – 80 kLux

LSW – Grenzwertschalter für Wind

Universell einsetzbarer Grenzwertschalter für die Windüberwachung zum Schutz vor Sturmschäden an elektrisch betriebenen Außenjalousien, Markisen, etc. Incl. Außensensor für die Messung im Windstärkebereich von 2-8. Speisung des Windsensors mit potenzialfreier Kleinspannung (PELV) durch den Grenzwertschalter.
LED-Anzeige bei Überschreitung des eingestellten Grenzwertes. Veränderbare Ein- und Ausschaltverzögerungen für ein stabiles System bei veränderlichen Messwerten. Einstellmöglichkeit, ob der Relaiskontakt bei Alarm zeitbegrenzt (Impuls) oder dauerhaft angesteuert wird.

Technische Daten
– REG Gehäuse 1 TE
– Sensor ca. 70 x 105 mm
– Netz 230V/ 50Hz
– Steuerkontakt potenzialfrei (max. 230V/ 50Hz, 10A)
– Messbereich Windstärke 2 – 8

GC-02 Gruppensteuerung für 2 Motoren

Steuerrelais zur Ansteuerung von Jalousie- und Rollladenmotoren mit mechanischen oder elektronischen Endschaltern. Zum Parallelbetrieb von bis zu 2 Jalousie- oder Rollladenmotoren ohne unerlaubtes Parallelschalten der Antriebe. Bei der Ansteuerung von mehr als 2 Motoren besteht die Möglichkeit der Parallelschaltung von mehreren Gruppensteuerungen.
Zentralbedieneingang zum gleichzeitigen Fahren aller angeschlossenen Motoren. Als Schaltorgane können Jalousieschalter oder -taster, Rollladenschaltuhren, KNX-Rollladenaktoren und diverse Steuerungen mit potentialfreien Kontakten verwendet werden.

Technische Daten
– REG Gehäuse 4 TE
– Netz 230V/ 50Hz
– Steuerspannung 230V/ 50Hz
– Schaltkontakte 2A (AC1/ cos phi 0,6)

GC-04 Gruppensteuerung für 4 Motoren

Steuerrelais zur Ansteuerung von Jalousie- und Rollladenmotoren mit mechanischen oder elektronischen Endschaltern. Zum Parallelbetrieb von bis zu 4 Jalousie- oder Rollladenmotoren ohne unerlaubtes Parallelschalten der Antriebe. Bei der Ansteuerung von mehr als 4 Motoren besteht die Möglichkeit der Parallelschaltung von mehreren Gruppensteuerungen.
Zentralbedieneingang zum gleichzeitigen Fahren aller angeschlossenen Motoren. Als Schaltorgane können Jalousieschalter oder -taster, Rollladenschaltuhren, KNX-Rollladenaktoren und diverse Steuerungen mit potentialfreien Kontakten verwendet werden.

Technische Daten
– REG Gehäuse 6,5 TE
– Netz 230V/ 50Hz
– Steuerspannung 230V/ 50Hz
– Schaltkontakte 2A (AC1/ cos phi 0,6)

COR-02-4L Trennrelais für 2 Motoren

Trennrelais zum Anschluss von zwei 230V Motoren mit 2 Endschaltern. Ansteuerung über einen zentralen 4-pol. Anschluss. Keine separate Netzzuleitung erforderlich. Kombinierbar mit Automatiksteuerungen wie z.B. Zeitschaltuhr, Sonnen- und Windautomatik mit 230V Ausgang.

Technische Daten
– AP-Gehäuse 75 x 75 x 37 mm
– Schutzart IP44
– Netz 230V/50Hz
– Motor 2x230V AC/4A

COR-02-5L Trennrelais für 2 Motoren

Trennrelais zum Anschluss von zwei 230V Motoren mit 2 Endschaltern. Ansteuerung über einen zentralen 5-pol. Anschluss. Separate Netzzuleitung erforderlich. Kombinierbar mit Automatiksteuerungen wie z.B. Zeitschaltuhr, Sonnen- und Windautomatik mit 230V Ausgang.

Technische Daten
– AP-Gehäuse 75 x 75 x 37 mm
– Schutzart IP44
– Netz 230V/50Hz
– Motor 2x230V AC/4A